968538

DRM-freie Inhalte: Apple informiert Partner?

27.04.2007 | 10:59 Uhr |

Nach einer Meldung von Macrumors bietet Apple seinen Partnern an, ebenso wie das Musiklabel EMI Musik und Videos ohne Kopierschutz im iTunes Store anzubieten.

Nach Informationen der Seite hat Apple seine Partner darüber informiert, dass sie ihre Inhalte auch ohne Kopierschutz anbieten könnten. EMI hatte Anfang April mitgeteilt, seinen Musikkatalog ohne DRM (Digital Rights Management) im iTunes Store zu vertreiben.

Diese Möglichkeit würde damit ebenfalls anderen Anbietern zur Verfügung stehen. Im Mai verhandelt Apple mit den drei führenden Musiklabels über neue Verträge für den Musikvertrieb über den iTunes Store .

0 Kommentare zu diesem Artikel
968538