870346

DVD-Audio erst Mitte 2000

04.01.2000 | 00:00 Uhr |

Matsushita will seine ersten Abspielgeräte für DVD-Audio erst Mitte des Jahres auf den Markt bringen. Der Konzern, durch die Marken Technics und Panasonic vertreten, verschob damit den Start der DVD-Audio-Player um ein halbes Jahr. Grund dafür ist das Fehlen eines von der Musikindustrie übergreifend akzeptierten Kopierschutzes für Audio-DVDs. Vor dessen Festlegung, so erwartet Matsushita, sind die Musikfirmen nicht bereit, für die Audio DVD zu produzieren. lf

Info: Panasonic, Internet: www.panasonic.com/consumer_electronics/dvd/dvdaud_home.htm

0 Kommentare zu diesem Artikel
870346