954365

DVD-Brenner von Plextor

23.08.2006 | 11:30 Uhr |

Plextor hat zwei neue DVD-Brenner vorgestellt. Der externe Brenner PX-608CU ist laut Plextor der kleinste Brenner, der derzeit auf dem Markt verfügbar ist.

Plextor PX-608CU
Vergrößern Plextor PX-608CU

Der PX-608CU misst gerade einmal 137 x 143 x 16 mm und wiegt 250 Gramm. Plextor hat den Brenner für den mobilen Einsatz entwickelt. Man schließt das Modell über die USB-2.0-Schnittstelle an den Rechner. DVD+R/-R brennt das Gerät mit 8-facher Geschwindigkeit, entsprechende Double-Layer-Medien mit 4-facher Geschwindigkeit. Bei DVD+RW kommt das Gerät auf eine 8-fache Geschwindigkeit, bei DVD-RW auf 6-fache. DVD-RAM schreibt man mit 5-facher Geschwindigkeit und CDs schließlich mit 24-facher Geschwindigkeit.

Gleichzeitig hat Plextor eine Modellvariante zum internen Einbau in Notebooks vorgestellt, das PX-608AL . Das Modell schließt man über die ATAPI-Schnittstelle an, die technischen Daten sind ansonsten identisch mit der externen Variante. Die Modelle sind ab Oktober 2006 erhältlich, die Preise stehen noch nicht fest.

0 Kommentare zu diesem Artikel
954365