885662

DVD-RAM mit 4,7 GB

15.11.1999 | 00:00 Uhr |

Hitachi hat nach eigenen Angaben ein Laufwerk entwickelt, das DVD-RAM-Medien mit einer Kapazität von 4,7 Gigabyte je Seite lesen und wieder beschreiben kann. Die Spezifikationen für solche Medien hat der Lenkungsausschuss des DVD-Forums vor Kurzem erlassen. Protoypen des Hitachi-Geräts mit der Bezeichnung GF-2000 sind noch bis Freitag auf der Computer- und Entertainmentmesse Comdex in Las Vegas zu sehen. Marktreif soll das GF-2000 zu Beginn kommenden Jahres sein.

Aktuelle DVD-RAM-Laufwerke, wie sie etwa in Apples Top-Power-Mac G4/450 zum Einsatz kommen, speichern 2,6 GB je Seite. Die Standards DVD-RAM und DVD-ROM sind inkompatibel, so dass sich die in speziellen Kassetten untergebrachten DVD-RAMs nicht in DVD-ROM-Laufwerken abspielen lassen. DVD-RAM-Laufwerke kommen dagegen mit Medien der Typen DVD-ROM, DVD-R, DVD-Video, CD-ROM, CD-Audio, CD-R und CD-RW zurecht. lf

Info: Hitachi, Internet: www.hitachi.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
885662