955988

DVDs schneller brennen

25.09.2006 | 10:04 Uhr |

Fastmac hat ein neues internes Superdrive-Laufwerk vorgestellt.

Das interne Laufwerk kann DVD-R im Dual-Layer-Modus mit vierfacher Geschwindigkeit brennen. DVD-RW beschreibt das Modell mit sechsfacher, DVD+RW mit achtfacher Geschwindigkeit. Damit soll das Fastmac-Laufwerk deutlich schneller als die von Apple verbauten Superdrive-Geräte sein. Das Laufwerk ist kompatibel mit dem PowerBook G4 Titanium und Aluminium, dem iBook G4, dem PowerBook G3 (Pismo, Lombard), dem Intel Mac Mini, dem iMac G5, dem Intel-iMac, dem iMac G3 sowie dem PowerMac G4 Cube.

Fastmac vertreibt das Superdrive-Laufwerk in den USA zu einem Preis von rund 120 US-Dollar. Preise und Verfügbarkeit für den deutschen Handel stehen noch nicht fest.

0 Kommentare zu diesem Artikel
955988