894698

DVDs und CDs duplizieren

04.12.2002 | 12:42 Uhr |

München/Macwelt - Eine Kopierstation für DVDs und CDs hat Cyclone Components mit dem DVD One-2-One vorgestellt. Das Gerät enthält zwei von Pioneer produzierte Superdrive-Laufwerke und lässt sich extern wahlweise über Firewire oder USB 2.0 anschließen. Nach Herstellerangaben kopiert der DVD One-2-One eine komplette DVD in zirka 40 Minuten oder eine CD in zirka sechs Minuten. In dieser Zeit erledigt das System eine Brenn-Simulation, verifiziert die gebrannten Daten und vergleicht diese mit dem Master-Medium. Das Laufwerk liefert 16-fache Leserate bei DVD-ROMs und 48-fache bei CD-ROMs und zweifache Schreibrate bei DVD-Rs, eine einfache bei DVD-RWs, eine 16-fache bei CD-R und eine zehnfache bei CD-RWs. Der DVD One-2-One unterstützt nach Angaben von Cyclone nahezu alle DVD-Video- und DVD-Audio-Formate. Die Kopierstation wird voraussichtlich einen US-Marktpreis von 1099 US-Dollar haben. mh

Info: Cyclone WEB www.cdcyclone.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
894698