1050447

Adobe übertrifft Erwartungen im dritten Quartal

18.09.2007 | 09:51 Uhr

Der US-Softwarekonzern Adobe Systems hat im abgelaufenen dritten Quartal bei einem Rekordumsatz mit einem deutlichen Gewinnanstieg die Erwartungen der Analysten übertroffen.

Der Überschuss sei im dritten Quartal von 94,4 Millionen Dollar auf 205,2 Millionen Dollar gestiegen, teilte der Konzern am Montag mit. Beim Ergebnis pro Aktie wies der Konzern einen Anstieg von 16 auf 34 US-Cent aus. Der Umsatz stieg auf 851,7 Millionen Dollar (Vorjahreszeit: 602,2 Millionen Dollar).

Ohne Kosten für Zukäufe und Restrukturierungsmaßnahmen hat Adobe nach eigenen Angaben einen Pro-forma-Gewinn von 45 Cent pro Aktie (Vorjahresquartal: 29 Cent) erzielt. Von Thomson Financial befragte Analysten hatten im Schnitt mit 40 Cent gerechnet. Den Umsatz hatten sie bei 789,3 Millionen Dollar vorausgesagt. (dpa/tc)

0 Kommentare zu diesem Artikel
1050447