974218

Bessere Druckfunktionen für Indesign CS3

31.07.2007 | 15:52 Uhr |

Das Indesign-Plug-in Madetoprint erleichtert die professionelle Druckausgabe in Indesign, indem es etwa erlaubt, mehrere Geräte parallel anzusteuern oder die Ausgabe per Hotfolder zu automatisieren.

Die Aktualisierung auf die neue Version von Indesign und Incopy CS3 scheint aber die

einizige Änderung des Updates zu sein, zumindest nennt der Hersteller in seiner Pressemeldung keine weiteren Neurungen. Madetoprint Indesign CS3 ist ab sofort für rund 350 Euro als Einzelplatzversion zu haben, ein aktualisiertes Plug-in für Incopy soll "in Kürze" folgen. Versionen für Redaktionssysteme wie Softcare K4 und Woodwing Smart Connection Enterprise bieten die Vertriebspartner von Axaio auf Anfrage.

Info Axaio

0 Kommentare zu diesem Artikel
974218