1051132

Debitel übernimmt Talkline für 560 Millionen Euro

05.06.2007 | 10:38 Uhr

Der Mobilfunkprovider debitel übernimmt seinen Wettbewerber Talkline.

Der Kaufpreis belaufe sich auf 560 Millionen Euro, teilte der Mutterkonzern von Talkline , die dänische TDC, am Dienstag in Kopenhagen mit. Der Transaktion müssen noch die Kartellbehörden zustimmen. Bei debitel war vorerst niemand für eine Stellungnahme erreichbar.

Mit der Transaktion schreitet die Konsolidierung der Serviceprovider voran. Bereits in den vergangenen Monaten hatte es einige kleinere Übernahmen gegeben. An Talkline war nach Angaben aus Branchenkreisen auch Freenet interessiert. (dpa/tc)

0 Kommentare zu diesem Artikel
1051132