966272

Danke, Mac OS X 10.4.9 - oder: Wenn der CD-Schlitten nicht mehr will

15.03.2007 | 19:00 Uhr |

Ein wenig Panik klang in der E-Mail an die Redaktion mit: "Haben das bereits andere User gemeldet? Seit dem Update auf Mac OS X 10.4.9 kann ich das CD-Laufwerk nicht mehr ausfahren!"

Was für Benutzer eines Slot-in-Laufwerks allenfalls kurzes Stirnrunzeln verursachte, stellt einige Besitzer älterer Macs vor echte Probleme: Die Auswurftaste auf der Tastatur hat mit dem letzten Systemupdate ihr Verhalten ein wenig verändert. Wer eine CD oder DVD auswerfen möchte und dazu das Keyboard benutzt, muss die Auswurftaste nun rund eine Sekunde lang gedrückt halten. Benutzer von iBooks oder Powerbooks älteren Datums, die die leere CD-Schublade öffnen möchte, müssen dies genauso machen, an stationären Macs gibt es meistens noch die Auswurftaste am Laufwerk selbst. Wenn gar nichts mehr gehen sollte, dann gibt es bei diesen Laufwerken noch die mechanische Notentriegelung: Einem spitzen und dünnen Gegenstand wie einer aufgebogenen Büroklammer in die kleine Öffnung neben dem Laufwerksschlitten vorsichtig einführen und mit sanftem Druck die Entriegelung lösen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
966272