891950

Danke, Rudi: Maxon rendert 'Tante Käthe'

26.06.2002 | 14:09 Uhr |

München/Macwelt - Während im Freudentaumel des Sieges über Südkorea und den Einzug in das Finale des Fifa World Cup 2002 gestern in ganz Deutschland Fußballfans den Verkehr blockierten, hat eine Maxon-Mitarbeiterin ihre ganz eigene Art von Siegesfeier veranstaltet. Mit der Programmerweiterung Shave and Haircut für Cinema 4D hat sie eine Büste des DFB-Teamchefs Rudi Völler gerendert und das Ergebnis als c4d-Datei zum freien Download zur Verfügung gestellt. Wer sich also rechtzeitig vor dem Finale am Sonntag die virtuelle "Tante Käthe" von allen Seiten betrachten möchte, findet bei Maxon die gelungene Arbeit. pm

0 Kommentare zu diesem Artikel
891950