956378

Das Aperture-1.5-Update ist da

02.10.2006 | 12:29 Uhr |

Vergangenen Montag hatte Apple Version 1.5 seiner RAW-Software Aperture im Vorfeld der Photokina in Köln vorgestellt, seit Freitag steht das kostenlose Update auf den Servern des Herstellers zur Verfügung.

Aperture 1.5
Vergrößern Aperture 1.5

Das Update auf Aperture 1.5 ist 125 MB groß und bringt laut Apple rund 20 neue und erweiterte Funktionen. So haben die Entwickler etwa die Struktur der Bibliothek verändert und erlauben nun auch, Bilder zu bearbeiten, die auf externen Medien wie DVDs, Festplatten oder Servern gespeichert sind. Aperture 1.5 fügt sich mit Hilfe der "open library" in die iLife-Applikationen ein. Verbessert sind zudem Werkzeuge wie ein die Lupe, mit einer offenen Programmierschnittstelle hat sich Aperture für Plug-ins von Drittherstellern geöffnet.

0 Kommentare zu diesem Artikel
956378