870056

Das digitale Küchenradio von Terratec

09.06.2006 | 15:04 Uhr |

Ab Ende Juni erweitert Terratec mit dem "Noxon iRadio" seine Familie der digitalen Radios.

Ab Ende Juni erweitert Terratec mit dem "Noxon iRadio" seine Familie der digitalen Radios.

Das iRadio im Retro-Look wird als "selbständiges Küchenradio" angeboten. Es wird per Ad-hoc-Verbindung ans Notebook oder über WLAN-Router ins Netzwerk eingebunden. Es spielt die Audioformate MP3 und WMA mit bis zu 320 kBit/s ab und unterstützt Microsofts DRM10. Der Player, der über integrierte Lautsprecher verfügt, kann wahlweise in 54MBit- und in 11MBit-Netzwerken betrieben werden. Die externe Antenne sorgt für gute Signalqualität.

Wer werbefreien Musikgenuss mag, kann über den Player auch Internet-Radio hören. Er verbindet sich drahtlos und selbständig mit dem Netz. Voraussetzung ist ein Access Point.

Der Endkundenpreis liegt bei 199 Euro. (go)

0 Kommentare zu diesem Artikel
870056