878120

Dataquest: Oracle weiter Datenbank-Marktführer

23.05.2001 | 00:00 Uhr |

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Oracle führt aktuellen Zahlen von Dataquest zufolge weiter den weltweiten Datenbankmarkt an. Die Gartner-Auguren bescheinigen dem Unternehmen von CEO (Chief Executive Officer) Lawrence "Larry" Ellison für das Jahr 2000 insgesamt einen Marktanteil von 33,8 Prozent, eine leichte Steigerung gegenüber 1999 (31,4 Prozent). Auf Platz zwei liegt IBM, das seinen Marktanteil ebenfalls geringfügig auf 30,1 Prozent steigern konnte (1999: 29,9 Prozent). Microsoft legte im Jahresvergleich von 13,1 auf 14,9 Prozent zu und liegt damit auf dem dritten Rang. weiter...

0 Kommentare zu diesem Artikel
878120