879708

Datenbank-Entwicklungssystem

05.01.1998 | 00:00 Uhr |

Omnis Studio ist ein objektorientiertes Datenbank-Entwicklungssystem, das auch Komponenten wie Java Beans, ActiveX, OCX oder VBX in Omnis-Anwendngen integrieren kann. Die Version 1.1 bietet eine Reihe von neuen Netobject-Klassen, um auch Internet-Dienste wie FTP, HTTP, TCP/IP und E-Mail in Omnis-Applikationen einzubinden. Omnis Studio 1.1 unterstützt außerdem Mac-OS 8 und bietet zusätzlich ein natives Data Access Module (DAM) zu Sybase, DB2, Oracle, Infomix und EDA/SQL. th

Info: Omnis Software, Telefon: 0 40/0 40/53 28 72 11, Fax: 5 31 38 18, Preis: Entwicklungsumgebung 4370 Mark, Data Access Manager 4950 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
879708