882234

Datenkiller

20.11.1998 | 00:00 Uhr |

Microsoft Excel hat einen schwerwiegenden Fehler, der ohne Warnung beliebige Daten überschreibt und Dateien falsch absichert. Benennt man ein Wechselmedium (Diskette, ZIP oder ähnliches) mit dem selben Namen wie eine Festplatte, wird die Datei von Excel (Version 4, 5 oder 98) nicht etwa auf dem Wechselmedium gespeichert, sondern auf der Festplatte. Dabei überschreibt Excel ohne Warnung jede Datei gleichen Namens. sh

0 Kommentare zu diesem Artikel
882234