919661

Datenrettungs-Tool Data Rescue X 10.4

23.02.2004 | 14:44 Uhr |

Neben Daten auf der Festplatte rettet Data Rescue X 10.4 nun auch Dateien von Digitalkameras und MP3-Playern oder Memory-Sticks.

Die Festplattenrettungssoftware watet laut Hersteller Prosoft Engineering zudem mit einer verbesserten Nutzeroberfläche auf. Anwender können gezielt nach bestimmten Dateiarten suchen dank der Funktion "Content Based Recovery". Auch Quicktime-Filme kann das werkzeug retten, weitere Video-Formate sollen folgen. Data Rescue X 10.4 konzentriert sich auf die Sicherung verlorener oder gelöschter Daten, um diese auf ein anderes Medium auszulagern, die Instandsetzung beschädigter Festplatten ist nicht vorgesehen. Die Rettungssoftware kostet knapp 90 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer.

Info: Brainworks, Web: www.brainworks.de , Tel.: (D) 089 3 26 76 40

Kategorie

Info

Festplatten

Preise und Händler

0 Kommentare zu diesem Artikel
919661