944534

Datenübertragung per USB ohne Rechner

14.11.2005 | 13:32 Uhr |

Der Hersteller von Connectivity-Produkten Belkin bietet mit dem USB Anywhere eine Hardware-Lösung, mit der man zwei USB-Geräte verbinden kann, ohne dabei einen Rechner verwenden zu müssen.

Belkin USB Anywhere
Vergrößern Belkin USB Anywhere

Der Anwender kann dabei beispielsweise Fotos oder MP3s von einem USB-Memorystick per Plug-and-play auf eine externe Festplatte kopieren. Neben dem silbernen Design sticht vor allem die geringe Größe ins Auge. Das Gerät misst nicht viel mehr als ein durchschnittliches Handy.

Zu Hause erhält die USB-Bridge ihren Saft über das Netzteil. Unterwegs sorgen Batterien für die notwendige Stromversorgung. Die LED-Anzeige informiert den Benutzer, wie weit die Datenübertragung fortgeschritten ist.

Zudem verfügt das Modell über zwei verschiedene Kopiermodi. Während der eine wahlweise alle Verzeichnisse kopiert, tauscht der andere nur das Hauptverzeichnis aus. Ist der Datenaustausch abgeschlossen, so schaltet sich das Gerät nach 30 Sekunden von alleine aus. Die USB-Bridge ist ab sofort für 40 Euro erhältlich.

Info: Belkin

0 Kommentare zu diesem Artikel
944534