981991

Debitel stellt iPhone-Angebot ein - jetzt lockt T-Mobile mit 600 Euro

05.12.2007 | 09:15 Uhr |

Nach der heutigen Entscheidung des Hamburger Landgerichts zu Gunsten der Deutschen Telekom und des bisherigen iPhone-Geschäftsmodells stellt der Mobilfunk-Wiederverkäufer Debitel seine iPhone-Spezialtarife wahrscheinlich ein, so ein Unternehmenssprecher gegenüber Welt Online.

Debitel hatte Kunden mit einem 999-Euro-iPhone eine 600-Euro-Gutschrift bei Vertragsabschluss angeboten. Nun macht T-Mobile genau das nach: Kunden, die in den vergangenen Tagen das "freie" iPhone erworben haben, können bei nachträglichem Abschluss eines Complete-Tarifs sich über 600 Euro Prämie freuen. Damit zitiert FAZ.net den Telekom-Vorstand Phillip Humm.

0 Kommentare zu diesem Artikel
981991