931610

Dell integriert Security-Chip in Notebooks

03.02.2005 | 10:28 Uhr |

Dell hat drei neue Notebooks der "Latitude"-Reihe vorgestellt, die mit einem "Trusted Computing Module" (TCM) ausgerüstet sind.

Über den Chip lassen sich die Rechner eindeutig identifizieren, wenn sie an ein Unternehmensnetz angeschlossen werden. Ferner lassen sich Informationen über die Softwareausstattung hinterlegen. Weiter...

0 Kommentare zu diesem Artikel
931610