894428

Dell übertrumpft Apple im Bildungsbereich

18.11.2002 | 11:43 Uhr |

München/Macwelt - Nach einer Studie der Quality Education Data tragen ein Drittel, der an US-Schulen bereit stehenden Rechner das Apfel-Logo. Apple ist laut der Untersuchung somit die meist verbreiteste Einzelmarke auf dem Bildsektor. Der Rest des Marktes verteilt sich Wintel-Maschinen unterschiedlicher Hersteller. Dell Computer stellt dabei mit zirka 18 Prozent den größten Anteil an Rechner. Allerdings überholte Dell den Mac-Hersteller im Schuljahr 2002 - 2003 mit einem Gesamtanteil von 35 Prozent an allen Rechnerbestellungen. Apple konnte dabei nur mit 21 Prozent glänzen. mh

Info Scholastic WEB www.scholastic.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
894428