2068061

Der Facebook-Messenger ist als Browser-Tool erschienen

09.04.2015 | 16:31 Uhr |

Facebook bietet ab sofort den Messenger im Browser an. Als reines Chat-Tool ohne die restlichen Facebook-Inhalte.

Der Facebook-Messenger ist als Browser-Tool erschienen (c) IDG/IDG
Vergrößern Der Facebook-Messenger ist als Browser-Tool erschienen (c) IDG/IDG

Wer via Facebook chatten will, macht das mobil mit der separaten Messenger-App, die Facebook vor einiger Zeit seinen Nutzern aufgezwungen hat. Oder im Browser vom Facebook-Account aus. Zumindest bisher.

Messenger als Browser-Anwendung

Doch ab sofort gibt es noch eine weitere Möglichkeit: Den Messenger als eigenen und von dem restlichen Facebook-Auftritt getrennten Dienst im Browser. Unter www.messenger.com kann man mit seinen Facebook-Kontakten chatten, ohne von den restlichen Facebook-Inhalten, also vor allem vom Nachrichten-Stream und von den Profilen abgelenkt zu werden. Die Anmeldung für Messenger.com erfolgt mit den Facebook-Zugangsdaten. In einem ersten Test klappte die Kommunikation zwischen dem neuen Browser-basierten Messenger und dem in Facebook integrierten Nachrichten-Bereich einwandfrei.

Diese Webversion des Facebook-Messengers soll tatsächlich nur einen Grund haben: Die Facebook-Nutzer sollen ablenkungsfrei chatten können. Das soll ein Facebook-Sprecher der Nachrichtenseite re/code als Grund genannte haben. Vielleicht will Facebook damit aber auch einfach nur die nötigen Freiheiten dafür gewinnen, um neue Dienste in den Messenger integrieren zu können.

Der Messenger-Dienst bleibe aber auch weiterhin Bestandteil des Facebook-Profils, wie der Facebook-Sprecher betonte. Wer also weiterhin innerhalb von Facebook chatten will, kann das durchaus tun.

Messenger-Zwang war erfolgreich

Der Facebook-Messenger, den Facebook seinen Nutzern für mobile Geräte aufgezwungen hat, ist mittlerweile weit verbreitet. Die anfängliche Kritik an dem Messenger-Zwang hat sich längst gelegt. Facebook-Gründer Mark Zuckerberg hatte den Messenger-Zwang verteidigt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2068061