974578

Der Zorn des Lichkönigs ereilt den Mac

06.08.2007 | 14:20 Uhr |

Es kehrt keine Ruhe in Azeroth ein. Blizzard Entertainment erweitert das Multiplayer-Rollenspiel World of Warcraft um ein weiteres Szenario: "Wrath of the Lich King" ist die zweite Erweiterung der beliebten Online-Spielewelt, die zeitgleich für Macs und PCs erscheinen soll. Ein genauer Termin steht noch nicht fest.

Es ist offiziell: Wrath of the Lich King ist das zweite Addon für World of Warcraft. Als Schauplatz dient, wie vermutet, das eisige Northrend - denn dort hat der Lichkönig Arthas sich das Ziel gesetzt, alles Leben in Azeroth zu vernichten. Damit man sich gegen Arthas erwehren kann, führt Blizzard mit den Todesrittern die erste Heldenklasse ein. Zu den weiteren Neuerungen zählt aber auch das Erreichen der Charakter-Levelstufe 80 und der neue Beruf des Schriftgelehrten, mit welchem man erlernt, wie man seine Zauber verstärkt.

Interessant dürften auch die Belagerungswaffen werden, mit denen Häuser zerstört werden können. Neue Arenen, Quest, Gegenstände und Dungeons sind ebenso versprochen, wie neue Frisuren und Tänze, um seinen Charakter noch unverwechselbarer zu machen, so Blizzard. Auf der offiziellen Homepage gibt es bereits einen ersten Trailer, wie auch ein ausführliches FAQ. Wann Wrath of the Lich King erscheint, ist indes noch nicht bekannt - Blizzard kündigte aber bereits an, das Mac- und PC-Version zeitgleich erscheinen.

Felix Wandler, Games4Mac

0 Kommentare zu diesem Artikel
974578