891582

Design-Laufwerke von Lacie

03.06.2002 | 15:25 Uhr |

München/Macwelt- Der französische Peripherie-Spezialist Lacie hat eine neue Baureihe externer Festplatten vorgestellt. Die neuen aluminiumfarbenen Gehäuse der Baureihe d2 kommen ohne Lüfter aus und erhalten ihre Energie über eine externes Netzteil. Ausgestattet sind die Firewire-Laufwerke mit 3,5-Zoll-Festplatten der Kapazitäten 40 GB, 60 GB und zwei verschiedenen Festplatten mit 120 GB (mit 5400 rpm und 7200 rpm). Ab Juli sollen die Laufwerke in den Handel kommen. Auch Versionen mit USB-2.0-Schnittstelle sind erhältlich. Demnächst will Lacie auch CD-Brenner und andere Laufwerke in diesen neuen Gehäusen verbauen. sw

Info: Lacie Telefon (D) 02 11/30 12 14 00 Internet www.lacie.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
891582