881768

Destiny 4.0

24.09.1998 | 00:00 Uhr |

Centillion Digital Systems hat in Illinois, USA, die Version 4.0 seines Web-gestützten Objektverwaltungs- und Informationssystems Destiny angekündigt. Das Asset Management System ermöglicht es, digitale Objekte wie Bilder, Texte, Audio- und Videodateien über LAN oder Internet zu archivieren, zu suchen und zu bewegen. Destiny ist plattformunabhängig, vollständig skalierbar und unterstützt die einschlägigen Dateiformate. Zusatzmodule gestatten Gastzugriff auf archivierte Daten, das automatisierte Einlesen von Objekten, Anpassung an Fremdsprachen, die Überwachung des Systems und automatisches Erstellen von Reports sowie demnächst Streaming von Video und Audiodateien aus der Datenbank ins Netz. Die Preise richten sich nach der Anzahl der zum Zugriff auf die Datenbank autorisierten Netzteilnehmer. lf

Info: Centillion Digital Systems, Telefon: 0 40/53 29 93 75, Fax: 53 29 /91 00, Internet: www.centilliondigital.com , Preis: Standardmodul der Client-Serverlösung für drei Benutzerschnittstellen DM 23 000

0 Kommentare zu diesem Artikel
881768