2215799

Deus Ex Go und mehr: Kleine Flut von neuen iOS-Spielen

19.08.2016 | 10:29 Uhr |

Gamescom wirkt sich auf den App Store aus: Deus Ex Go und ein Mr. Robot-Spiel sind zwei der aktuellen Highlights für iPhone und iPad.

Gerade hatten wir noch eine ganze Reihe von iOS-Spielen aus deutschen Landen vorgestellt. Doch auch andere Nationen bringen selbstverständlich erstklassige Games hervor. Aktuell gehören dazu vor allem Deus Ex Go von Square Enix, das den hochgradig augmentierten Geheimagenten Adam Jensen zum Helden hat und laut Entwickler 50 herausfordernde Level bietet, in denen man ganz nach gewohnter Deus-Ex-Manier als Hacker, Schleicher und Kämpfer unterwegs ist, um einen terroristischen Anschlagsplan sowie eine Verschwörung aufzudecken. Zusätzlich soll es mit ”Live-Inhalten” jeden Tag ein neues Rätsel geben.

Die Go-Reihe von Square Enix mit Titeln wie Hitman Go und Lara Croft Go lässt die Spielfigur zwar nur auf festgelegten Pfaden voranschreiten, dies aber mit einer beeindruckenden Komplexität und nicht zu unterschätzendem Schwierigkeitsgrad. Deus Ex Go läuft ab iOS 7.1 auf iPhone, iPad und iPod Touch und kostet im App Store  5 Euro . Passend dazu erscheint am 23. August die PC-Version von Deus Ex: Mankind Divided . Ob es auch wieder eine Mac-Ausgabe geben wird, ist bislang nicht bekannt.

Serien-Liebhaber von Mr. Robot sollen ebenfalls auf ihre Kosten kommen. Denn zu der beliebten Hacker-Serie hat Telltale überraschend das iOS-Game Mr. Robot:1.51exfiltrati0n.ipa veröffentlicht, das während der ersten Staffel von Mr. Robot spielt. Nachdem man ein Smartphone gefunden hat, das der Hackerin Darlene gehört, die für das größte Cyber-Verbrechen aller Zeiten mitverantwortlich ist, nimmt man in der Welt von fsociety und E-Corp per Messenger-App virtuellen Kontakt mit Charakteren aus der Serie auf, trifft in den Dialogen Entscheidungen und wird so Teil der Erzählung. Nach dem Download ist dafür keine Internetverbindung erforderlich. Man benötigt für das drei Euro teure Spiel im App Store   mindestens ein iPhone 5 respektive iPad 3 oder neuer ab iOS 6. In Deutschland läuft die Serie übrigens exklusiv bei Amazon Prime.

Neu erschienen ist zudem Warhammer 40k Armageddon – Da Orks als Ableger aus dem Warhammer-Universum. Dieses iOS-Rundenstrategiespiel kostet im App Store   dann schon deutlich mehr – mit 15 Euro ist man ab iOS 7.0 und 521 MB freiem Speicherplatz dabei.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2215799