917511

Deutsche Macexpo beginnt mit Planung von Workshops

03.12.2003 | 14:24 Uhr |

Die Veranstalter der Macexpo Deutschland 2004 laden ab diesem Monat alle Unternehmen, Medien, Developper und Experten im Apple-Umfeld ein, Vorschläge und Themen für die rund 69 geplanten Workshops der kommenden Macexpo zu machen.

Für die einzige Mac-Messe im nächsten Jahr vergeben die Organisatoren 3.000 Besuchertickets an die ersten Teilnehmer die sich auf der Internetseite der Macexpo registrieren. Die Dauereintrittskarten im Wert von 25 Euro werden im Mai 2004 an die ersten 3.000 registrierten Besucher verschickt.

Neben den 69 kostenlosen Veranstaltungen der Seminar Streams 1,2 und 3, gibt es 18 kostenpflichtige, zweistündige Sessions in den Master Classes 1 & 2. Das geplante Vortragsprogramm der Messe ist voraussichtlich ab Februar im Internet verfügbar. Auf der ersten Macexpo nutzen über 2.000 Besucher die Workshops von Apple, Microsoft, Hewlett-Packard, Alias Wavefront, Macromedia und vielen anderen Firmen.

Die Macexpo Deutschland findet vom 16. Juni bis zum 19. Juni 2004 auf dem Kölner Messegelände statt.

Info: Macexpo, Web: www.mac-expo.de , Tel.: (D) 089 36 07 12 40

0 Kommentare zu diesem Artikel
917511