894010

Deutsche Sicherheits-Updates für Office:mac

21.10.2002 | 10:06 Uhr |

MÜNCHEN ( COMPUTERWOCHE ) - Microsoft hat über das Wochenende eine Reihe von deutschsprachig lokalisierten Sicherheits-Updates für die Macintosh-Versionen seiner Office-Bürosuite veröffentlicht. In "Office:mac v. X" behebt das Update auf Release 10.1.1 (2,8 MB) zwei Sicherheitslecks im Zusammenhang mit digitalen Zertifikaten und Feldercodes in Word (Details dazu finden Interessierte in den Security Bulletins MS02-50 und MS02-59). Die gleichen Probleme adressieren zwei Patches für die älteren Versionen Office:mac 2001 (2 MB) sowie Office 98 (1,5 MB), die unter dem klassischen Mac OS 8/9 laufen. Voraussetzung für die Installation ist jeweils ein installiertes Office auf dem aktuellen Update-Stand; eine Deinstallation der Patches ist nicht vorgesehen. (tc)

0 Kommentare zu diesem Artikel
894010