892504

Deutsche Version von Harry Potter vor Auslieferung

25.07.2002 | 10:24 Uhr |

München/Macwelt - Die Übersetzung der deutschen und französischen Version des Action-Adventures Harry Potter sei schon im Dezember 2001 abgeschlossen gewesen, der Unmut der Kunden über die Verzögerung in der Auslieferung daher verständlich. Erst jetzt aber habe man die Produktionsfreigabe von Electronic Arts und Warner Brothers erhalten, klagt das Heidelberger Software-Unternehmen Application Systems (ASH).
Jetzt aber soll es bald so weit sein: Quidditch spielen und zaubern als Harry Potter auch in deutscher Sprache auf dem Mac für 50 Euro. ASH rechnet mit der Auslieferung "in spätestens zwei Wochen". Harry Potter läuft unter Mac-OS 9 sowie Mac-OS X ab Version 10.1. Mindestens 333 MHz und eine Grafikkarte ab ATI Rage 128 sind erforderlich.
Das Gruselabenteuer Undying sei für 50 Euro in englischer Sprache bereits lieferbar.
Die Portierung der James-Bond-Variante "No one lives forever" hat sich laut der Mitteilung von Application Systems verzögert. Das Retro-Adventure wird voraussichtlich nur für Mac-OS X erscheinen.
Auch Preissenkungen für Macintosh-Spiele hat ASH zu vermelden: Sacrifice (bisher 50 Euro), Sheep (bisher 40 Euro) und Theme Park World (bisher 50 Euro) werden jetzt für jeweils 25 Euro angeboten. tha

Info: Telefon (D) 06221-300002
Internet: www.application-systems.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
892504