937761

Deutscher Wetterdienst macht Klima im Internet sichtbar

13.06.2005 | 12:42 Uhr |

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) macht das Klima im Internet sichtbar.

Die langjährigen Durchschnittswerte von Temperatur, Niederschlag und Sonnenschein könnten seit Mitte Juni unter www.dwd.de/presse abgerufen werden, teilte der DWD am Montag in Offenbach mit. «Zumindest bei der Auswahl des nächsten Urlaubsziels in Deutschland kann es sich lohnen, einen Blick in dieses neue Internetangebot des nationalen Wetterdienstes zu werfen.» Der DWD, der für die Klimaüberwachung zuständig ist, hat 4748 Wetterstationen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
937761