1805168

Developer Center langsam wiederhergestellt

30.07.2013 | 09:46 Uhr |

Nach einer knapp einwöchigen Pause hat Apple damit begonnen, Schritt für Schritt Teile der gehackten Entwicklerseiten wieder online zu bringen – mittlerweile funktionieren auch die Beta-Downloads wieder.

Wir berichteten in der vergangenen Woche vom Hack des Entwicklerbereiches von Apple und der damit verbundenen Ausfall für registrierte Entwickler. Nachdem Apple am Ende der Woche mit der schrittweisen Wiederherstellung der Dienste begonnen hat, sind inzwischen mehr als die Hälfte der Dienste wieder online gegangen. In einer Nachricht an registrierte Entwickler hat Apple bekannt gegeben, dass nun Zertifikate, App-ID's und Geräteverwaltung wieder funktionieren – genauso wie die Downloads von Beta-Software über das Developer Center.

Weiterhin offline sind die Developer-Foren, die Entwicklerdokumentation und der Bereich der persönlichen Einstellungen. Apple hatte nach dem Hack angekündigt, vor allem die eigene Server- und Dienststruktur, sowie die Sicherheitsvorkehrungen einer Überarbeitung zu unterziehen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1805168