926834

Developer Suite für Palm-OS nun frei verfügbar

28.09.2004 | 13:32 Uhr |

Der Hersteller der Palm-OS Developer Suite - Palmsource - erlaubt nun die kostenlose Nutzung seiner Software.

Auf der Palmsource-Entwicklerkonferenz in München gab der Softwarehersteller bekannt, dass durch diesen Schritt die Anzahl von Programmen für das Handheld-Betriebssystem stark steigen soll.

Mit dem auf IBMs Eclipse basierenden Developer Tool können Entwickler Applikationen für ARM-Prozessoren in den Sprachen C, C++, Java und Cobol programmieren.

Auf der Webseite von Palmsource steht die Suite nun zum kostenlosen Download bereit.

Palmsource

0 Kommentare zu diesem Artikel
926834