1078068

Powerline-Adapter mit Profi-Features

28.07.2011 | 06:37 Uhr

Der Powerline-Adapter dLAN 200 AVpro WP II ist für gewerbliche Netzwerke ausgelegt. vor. Im Unterschied zu den dLAN-Produkten für private Anwender bietet er Remote-Management sowie die Steuerung von Sendeleistung und -Frequenzen.

Im Gegensatz zu den dLAN-Adaptern für Privatanwender wurde der dLAN 200 AVpro WP II laut Hersteller devolo speziell als professionelle Lösung für Hotellerie, Healthcare, Wohnungswirtschaft und Bildungseinrichtungen entwickelt.

Durch eine automatische Datenpriorisierung "Quality Of Service" ist werden Multimediadaten bevorzugt übertragen. Möglich sind auch Konfigurationsmöglichkeiten wie das Ausblenden bestimmter Frequenzen, um andere Gerätegruppen nicht zu beeinträchtigen (Notching) oder die Konfiguration der Sendeleistung (Output Power) sowie Remote-Management über die dLAN-Management-Software dLAN 200 AVpro manager.

Mit dem Programm können nicht nur die Adapter individuell konfiguriert werden, auch lassen sich Funktionstaster sowie Status-LEDs am Gerät deaktivieren, um Fehlbedienungen zu verhindern. Das Gerät verfügt über eine integrierte Steckdose und ist mit einem Netzfilter ausgestattet, der Störungen im Powerline-Netzwerk reduziert.

Zur Sicherung gegen Diebstahl hat devolo den Powerline-Adapter mit einem Kensington-Lock-Anschluss ausgestattet. Preise und Verfügbarkeit teilte devolo noch nicht mit. (Elmar Török)

0 Kommentare zu diesem Artikel
1078068