973106

Die 20 schlimmsten Funktionen unter Windows

12.07.2007 | 09:00 Uhr |

Das Betriebssystem Windows gibt es bereits seit über 20 Jahren.

Mit welchen sinnigen und unsinnigen Funktionen sich geplagte Windows-Anwender dabei herumschlagen mussten, listet die PC Welt in einer Top 20 der schlimmsten Funktionen aller Zeiten von Windows 1.0 bis Windows Vista. Von Totalabstürzen einzelner Anwendungen bis hin zu fehlender Anwenderfreundlichkeit reicht die Liste. Auf Platz eins befindet sich die ActiveX-Technologie, die mit Windows 3.0 Einzug hielt. Das Problem daran: Anwender sahen sich mit großen Sicherheitslecks konfrontiert, die durch den Besuch einer Webseite mit ActiveX-Elementen ausgenutzt werden konnten. Doch zurücklehnen können sich auch Mac-Anwender nicht, wie die in jüngster Zeit aufgetretenen Sicherheitslücken, beispielsweise in Quicktime, beweisen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
973106