1076103

Yahoo! bringt App-Suchmaschine

17.06.2011 | 11:37 Uhr |

Die langwierige Suche nach den besten kostenlose Apps hat ihr Ende: Yahoo! startet dafür eine spezialisierte Suchmaschine

yahoo messenger
Vergrößern yahoo messenger

Der App Store zählt zur Zeit über 500.000 Anwendungen und bietet unzählige Möglichkeiten zum Stöbern nach iOS-Software. Die schiere Menge an Angeboten macht aber das Finden nicht leicht. Die iTunes Preview sowie anderen webbasierte und mobile Anwendungen wie AppShopper helfen bei der Suche nach dem Nagel im Heuhaufen; sie alle weisen dennoch gewisse Beschränkungen auf.

Kein Wunder, dass Google und Microsoft ihre Indexdaten für eine gezielte Suche nach Apps sperren: Das würde das Leben der Konkurrenz enorm erleichtern und die Popularität des App Store noch steigern. Yahoo! füllt nun diese Lücke. Gestern Abend hat Yahoo! eine spezielle Suchanwendung für Apps bekannt gegeben. Der Suchmaschinenspezialist bringt eine extra Seite Yahoo! App Search und die entsprechende kostenlose App Y! AppSpot .

Die Anwendungen durchsuchen App-Beschreibungen im iTunes Store , bringen die personalisierten Empfehlungen aufgrund von schon vorhandenen Apps sowie logisch aufgestellte Kategorien zum Ausfiltern; sie suchen auch nach Nutzerbewertungen und Erfahrungsberichten im Netz. Yahoo! indexiert auch die Anwendungen aus dem Android Market und plant langfristig, eine Suche für andere Content-Plattformen wie Webanwendungen in Fachebook und Twitter anzubieten.

Info: 9to5mac

0 Kommentare zu diesem Artikel
1076103