957648

Dienstag ist Firefox-Tag

23.10.2006 | 09:00 Uhr |

Die finale Version des Browsers Firefox 2.0 soll an diesem Dienstag ihren Weg zu den Anwendern finden.

Das berichtet die Internetseite insanely-great.com unter Berufung auf Insider-Quellen der Mozilla Foundation. Der Open-Source-Browser wird, wie bereits sein Release Candidate 3, eine Anti-Phishing-Kontrolle mitbringen, RSS- und XML-Feeds darstellen können und über eine Rechtschreibprüfung verfügen. Laut den Analyse-Experten von Net Applications lag der Anteil von Firefox am Browser-Markt im September bei 12,46 Prozent. Damit konnte das Surf-Tool seine Reichweite im Vergleich zum Vormonat (11,84 Prozent) ausbauen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
957648