978991

Dienstagsritual: Apples Online-Stores sind abgeschaltet

16.10.2007 | 12:38 Uhr |

Seit wenigen Minuten sind die Online-Niederlassungen des Apple Stores nicht mehr erreichbar.

apple store down
Vergrößern apple store down

Passiert dies - wie heute - an einem Dienstag, so galt dies bislang immer für ein untrügliches Indiz für Produktneuvorstellungen aus Cupertino. In den vergangenen Wochen hat sich die Abschaltung des Storesystems mehrfach nur als Wartungslauf herausgestellt. In der Mac-Produktpalette steht nach aktueller Gerüchtelage die MacBook-Familie zu einer Aktualisierung an, nicht minder wahrscheinlich könnte das Abschalten aber auch mit der für Ende des Monats erwarteten Markteinführung von Mac OS X 10.5 "Leopard" stehen. Spekulativ ist eine Abkündigung des Mac mini, ihm soll ein neu designter "Mac nano" folgen, so einige unbestätigte Hinweise , die auch von einem neuen Apple TV-Modell sprechen. Üblicherweise öffnen die virtuellen Ladentüren wieder gegen 14.30 Uhr deutscher Zeit, aktuell ist es im Heimatland USA noch früher Morgen, daher ist das Kundenaufkommen im Kernmarkt eher gering.

0 Kommentare zu diesem Artikel
978991