884862

Digimedia: Filmscanner

16.09.1999 | 00:00 Uhr |

Bei Polraoid ist der Filmscanner Sprintscan 4000 zu sehen. Das Gerät wurde bereits auf der Cebit vorgestellt und erreicht laut Polaroid eine Scanauflösung von 4000 dpi bei Dias und Filmen. Die Fartiefe des mit einer Kaltkathoden-Lichtquelle ausgestatteten Geräts beträgt Polaroid zufolge 12 Bit pro Kanal. Der Sprintscan 4000 wird an der SCSI-2-Schnittstelle betrieben. Ausserdem sind die Projektoren Polaview 335 und Polaview 235 mit Auflösungen von laut Polaroid 1024 x 768 Pixeln respektive 800 x 600 Bildpunkten und Helligkeiten von 1000 respektive 850 ANSI Lumen zu sehen. lf

Info: Polaroid, Halle 3/F36

0 Kommentare zu diesem Artikel
884862