884754

Digimedia: Heidelberg-Scanner

13.09.1999 | 00:00 Uhr |

Addon Computer stellt auf der Digimedia den 42-Bit-Farbscanner Circon von Heidelberg vor. Das Gerät verfügt über ein Triple-Lens-System, mit dem er in den Auflösungen 800 x 2400, 1200 x 2400, 2400 x2400 dpi scannt. Eine Durchlichteinheit ist in die Abdeckhaube integriert. Der Circon Color Edition kommt mit dem Softwarepaket Color Open ICC Lite, dem Farbmesskopf X Rite Sequel Chroma III zur Monitorkalibrierung, dem X-Rite DTP 41 zur Kalibrierung des Ausgabegerätes, IT8-Aufsichts- und Durchsichtsvorlagen von Agfa, Fuji und Kodak sowie der Bilddatenbank Cumulus Desktop. Der Circon Color Edition kostet 15000 Mark. Ausserdem zeigt Addon das Video-Editiersystem Edit DV 1.6 und den Filmbelichter Mako 5625. lf

Info: Addon Computer, Halle 3/E26

0 Kommentare zu diesem Artikel
884754