875776

"Digital Lifestyle" im Test: Waitek Tanky MP3-CD-Player

19.01.2001 | 00:00 Uhr |

Cooles Design allein reicht nicht. Funktionell und in puncto Klangqualität kann uns der MP3-CD-Player von Waitec nicht überzeugen.

Vorzüge

Infrarot Fernbedienung, kompatibel zu CD-RW-Medien, spielt Video-CDs

Nachteile

hakelige Bedienung, qualitativ schlechter Kopfhörer, Gerät rauscht hörbar, hoher Preis

Preis

zirka DM 350, Euro 179, S 2600, sfr 305

Wertung

ausreichend

Nach der Walkman-Revolution Anfang der 80er Jahre und den dann folgenden ersten tragbaren CD-Playern steht nun die dritte Generation von portablen Musikabspielgeräten ins Haus. Das digitale Musikformat MP3 sorgt für MP3-Player jedweger Coleur. Viele Hersteller setzen dabei auf die aus der digitalen Fotografie stammenden Speichermedien wie Compact-Flash- oder Smart-Media-Karten. Doch diese haben Nachteile: sie verfügen nur über eingeschränkten Speicherplatz und sind vergleichsweise teuer. Als Ausweg aus dem Dilemma bietet sich die gute alte CD an. CD-Player, die neben Audio-CDs auch Daten-CDs mit MP3-Dateien verarbeiten, durchdringen inzwischen den Markt. Waitec bietet mit dem Tanky als einer der ersten Hersteller einen tragbaren, netzunabhängigen MP3-CD-Player an.
MP3-CDs sind schnell selbst gebrannt. Man sollte lediglich darauf achten, dass man die CD im Format ISO 9660 erzeugt und die MP3-Dateien möglichst nicht zu tief in einer Ordnerstruktur versteckt.
Im Test funktioniert der Tanky auf Anhieb. Die Dateinamen müssen nicht unbedingt dem Level 1 (8 Zeichen plus 3 Zeichen für die Dateiextension) entsprechen. Der Player erkennt auch längere Namen, sofern die MP3-CD mit dem Joliet-Dateisystem beschrieben ist. Eine von uns mit Toast 4 Deluxe erzeugte MP3-CD mit etwa 100 Musikstücken in 16 Ordnern erkennt das Gerät ohne Probleme. Die Bedienung fällt jedoch etwas hakelig aus, da der Player nicht immer auf Tastendrücke reagiert. Will man sich beispielsweise zu einem bestimmtes Musikstück auf der CD durchtasten, kommt es immer wieder vor, dass der Player sekundenlang "hängt" und keine Tastendrücke entgegennimmt. Bei sehr vielen Musikstücken auf einer MP3-CD wird die Suche dann schnell zum Geduldsspiel. Das eingebaute Display (ohne Hintergrundbeleuchtung) hilft da auch nicht weiter, denn es gibt lediglich über die Titelnummer Auskunft. Weitergehende Informationen wie Name und Interpret erfährt man nicht.

Mäßige Klangqualität

MP3-CDs klingen nicht so gut wie Audio-CDs. Das ist Fakt, denn die Datenreduktion führt zu gewissen Verlusten im Dynamikbereich und im Frequenzgang. Der Tanky rauscht zudem deutlich hörbar. Selbst dann, wenn sich der Player im Pause-Modus befindet. Auch mit Standard-Audio-CDs verschwindet das Rauschen nicht. Hier spart der Hersteller offensichtlich an den Digital-Analog-Wandlern. Die beiliegenden Kopfhörer sollte man zudem möglichst bald gegen hochwertigere austauschen, denn sie klingen blechern und mit viel zu wenig Bassfundament. Die Integrierte Bassanhebung macht da leider auch nicht viel wett.
Als positiv empfinden wir den eingebauten Lithium-Ionen-Akku, vollgeladen sorgt er für etwa vier Stunden Musikgenuss im MP3-Modus. Zum Aufladen schließt man den Tanky an das mitgelieferte Steckernetzteil an. In etwa zwei Stunden ist der Akku wieder voll.
Neben Audio- und MP3-CDs spielt der Player auch Video-CDs ab. Dazu liefert der Hersteller ein Videokabel mit, das man an den FBAS-Eingang eines Fernsehers anschließt. Im Video-Modus erweist sich die mitgelieferte Infrarotfernbedienung als sehr praktisch. Man kann mit ihr den Film beispielsweise an einer beliebigen Stelle stoppen, zu einer anderen Szene wechseln oder die Lautstärke anpassen.

Fazit

Der MP3-Player Tanky von Waitec erfüllt seine Funktion, so richtig glücklich sind wir aber nicht mit dem Gerät, denn die hakelige Bedienung und die eingeschränkte Klangqualität trüben das Bild. Für die gebotene Leistung ist das Gerät zu teuer.

Christian Möller

Steckbrief Waitek Tanky

MP3-CD-Player, der auch Video-CDs abspielen kann

Technische Angaben

Zwischenspeicher

Unterstützte CD-Formate

Audio, ISO9660 (mit Joliet Dateinamen), Video-CD, Multiread-fähig

Lieferumfang

Kopfhörer, Fernbedienung, Audio-Kabel, Video-Kabel, Steckernetzteil,

Info

Waitec Telefon (NL) +31/77/3 26 10 40 Internet www.waitec.com

Systemanforderungen

keine, läuft autark

0 Kommentare zu diesem Artikel
875776