962094

Digitale Bilderrahmen von Kodak

08.01.2007 | 10:39 Uhr |

Kodak hat neue digitale Bilderrahmen vorgestellt, die mit Displaygrößen zwischen 7 und 10 Zoll aufwarten.

Alle vier Modelle bieten ein Seitenverhältnis von 16:9 und lassen sich per USB-2.0-Schnittstelle an einen Rechner oder eine Digitalkamera anschließen. Optional bestückt man die Rahmen mit Speicherkarten. Anzeigen können die Bilderrahmen JPEG-Dateien sowie Videodateien in den Formaten MPEG-1 und MPEG-4. Um MP3-Dateien wiederzugeben, verfügen die Geräte über eingebaute Stereolautsprecher.

Das Modell EX1011 mit einem 10-Zoll-Display bietet ebenso wie das 8 Zoll große EX811 eine WLAN-Funktionalität (IEEE 802.11 b/g). Das SV811 ist baugleich mit dem Modell EX811, lediglich die WLAN-Funktion fehlt. Abgerundet wird die Serie von dem 7 Zoll großen Einstiegsmodell SV710. Kodak wird die Rahmen in den USA ab März 2007 zu Preisen von 280 Dollar (EX1011), 230 Dollar (EX811), 180 Dollar (SV811) sowie 130 Dollar (SV710) in den Handel bringen. Preise für den deutschen Markt stehen noch nicht fest.

0 Kommentare zu diesem Artikel
962094