879350

Digitaler Farbwerteatlas

22.10.1997 | 00:00 Uhr |

Der Digitale Farbwerteatlas des G+H Fachverlags liegt nun in einer zweiten Ausgabe vor. Der Atlas beinhaltet CMYK-Farbtafeln mit Schrittweiten von fünf und zehn Prozent, außerdem zeigt er die Umsetzung von HKS K, N und Z nach CMYK. Außerdem gibt es eine Grauwertetafel in Darstellungen von 50 lpi bis zu 175 lpi. th

Info: G+H Fachverlag, Telefon: 07 21/9 52 11-0, Fax: -32, Internet: www.g-h.de, Preis: 375 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
879350