960382

Disco im Büro dank Macbook Pro

05.12.2006 | 09:38 Uhr |

Ein You-Tube-Video weist auf eine Software hin, die uns bisher entgangen war. Dabei macht sie mit durchaus eindrucksvollen Mitteln auf sich aufmerksam.

iSpazz ist ein iTunes-Plug-in, das die Visualisierungsmöglichkeiten der Digital Juke Box um einiges spannender macht: Als Alternative zu den Effekten auf dem Display sorgt das Tool dafür, dass die beleuchtete Tastatur eines Powerbooks oder Macbook Pros rhythmisch pulsiert, gleiches ist auch mit der Display-Beleuchtung selbst möglich. iSpazz ist Freeware uns somit kostenlos erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
960382