2110123

Downgrade auf iOS 8.4 nicht mehr möglich

24.08.2015 | 10:15 Uhr |

Da Apple mit iOS 8.4.1 auch die Lücken für das aktuellste Jailbreak schloss, was das iOS 8.4 als Voraussetzung für das Aufbrechen notwendig.

Vor zwei Wochen hat Apple die neue Systemversion iOS 8.4.1 veröffentlicht, laut Berichten bei Twitter ist ein Downgrade auf iOS 8.4 seit Sonntag nicht mehr möglich. Die Vorversion wird von Apple nicht mehr signiert, was eine Installation der alten Systemversion verhindert. Interessant ist dies für Anwender, die ihr iPhone oder iPad per Jailbreak freischalten wollen. Da Apple durch die neue Version 8.4.1 viele dazu benötigte Sicherheitslücken schließt , ist ein Jailbreak unter iOS 8.4.1 bisher nicht möglich. Das Team "Pangu" hat zwar bereits einen erfolgreichen Jailbreak angekündigt, aber noch kein entsprechendes Tool veröffentlicht. 

https://twitter.com/hashtag/jailbreak

0 Kommentare zu diesem Artikel
2110123