926338

Drahtlos Drucken

10.09.2004 | 10:57 Uhr |

Drahtlosen Druck ermöglicht der neue Canon-Drucker iP4000R über ein integriertes WLAN-Modul mit 55 Mbit/s Datendurchsatz.

Das neue Modell aus der Pixma-Produktlinie soll laut Herstellerangaben dank eines 5-Tinten-System und einer Auflösung von 4.800 x 1.200 dpi auch für Fotodruck einsetzbar sein, wobei jede Farbe einzeln auswechselbar ist.

Die SW-Druckgeschwindigkeit wird mit bis maximal 25 Seiten pro Minute angegeben - die Farbdruckgeschwindigkeit mit bis zu 17 Seiten/Minute. Dabei unterstützt der iP4000R laut Canon auch den randlosen Ausdruck.

Der WLAN-Printer verfügt über einen Stapeleinzug für maximal 150 Blatt und eine Kassette mit der gleichen Papierkapazität. Auch beschichtete CDs und DVDs können mittels eines Faches direkt bedruckt werden.

Der Drucker ist allerdings nicht nur über verschlüsseltes WLAN, das zu beiden Apple Standards Airport und Airport Extreme kompatibel ist, bis zu einer Reichweite von 50 Meter ansprechbar, sondern verfügt auch über eine USB- und eine Netzwerkschnittstelle

Der Pixma iP4000R unterstützt Windows-Betriebssysteme ab der 98-Version und Mac-OS 10.2.1 oder höher. Ab Mitte Oktober soll er für knapp 230 Euro in den Fachhandel kommen.

Produkt-Info

Kategorie

Info

Drucker

Produkte und Preise

0 Kommentare zu diesem Artikel
926338