949136

Drahtlose Kopfhörer für den iPod

16.03.2006 | 12:31 Uhr |

Wem die mit dem iPod mitgelieferten Ohrhörer gleich aus zwei Gründen unpraktisch erscheinen, des Kabelsalates und der nicht immer festen Platzierung in den Ohrmuscheln wegen, der hat mit den wahlweise in weiß oder schwarz lieferbaren iMuffs MB210 von Wi-Gear eine Alternative.

Wi-Gear iMuffs MB 210
Vergrößern Wi-Gear iMuffs MB 210

Die Kopfhörer mit Nackenbügel empfangen das Musiksignal von iPods ab der dritten Generation inklusive Mini und Nano via Bluetooth, sofern der zugehörige Sender im Dock-Connector des Players steckt. Auch mit Bluetooth-Handys zusammen lassen sich die iMuffs als Headset einsetzen, mit Hilfe des eingebauten Mikrophons Gespräche führen. Um die Musik lauter zu stellen oder sich durch die Playlist zu klicken, haben die Kopfhörer an der rechten Muschel dafür geeignete Bedienelemente integriert. Die wiederaufladbare Lithium-Polymer-Batterie verspricht bis zu 16 Stunden Betriebszeit. Die iMuffs MB210, die mit der Technologie Clear Voice Capture (CVC) Echos und Außengeräusche zu unterdrücken versprechen, kosten 180 US-Dollar.

0 Kommentare zu diesem Artikel
949136