985950

Drawit updatet auf Version 3.3

13.02.2008 | 11:06 Uhr |

Drawit 3.3 bringt zahlreiche Verbesserungen, darunter eine neue Objektbibliothek und schnellere Performance.

Drawit 3.3 ermöglicht laut Anbieter einfache zu bedienende, dabei aber effektive Werkzeuge für das kreative Zeichnen. Das Programm unterstützt Ebenen, über 50 Core-Image-Filter sowie die Möglichkeit, diese frei zu editieren und zu kombinieren sowie in speziellen Gruppen anzulegen, Maskierungen und eine Reihe von Vektorformen wie Kreise, Herzen, Sterne und andere Polygone. Zu den Neuerungen in Version 3.3 gehören unter anderem eine neue Library zum Ablegen von Ebenen, Effekten, Bildern und Farben, ein ”unglaublicher” Speedzuwachs sowie neue Effekte, Filter und Perspektiven. Außerdem liegt das Zeichenprogramm jetzt auch in deutscher Lokalisierung vor. Drawit 3.3 läuft ab Mac-OS X 10.4 und kostet 29 Euro, Updates sind kostenfrei.

Info: Drawit

0 Kommentare zu diesem Artikel
985950