1047640

HP und Google treiben Cloud Print voran

01.04.2011 | 07:30 Uhr |

Hewlett-Packard hat seinen mobilen Drucker-Service Eprint um die Unterstützung für Googles Cloud Print erweitert

Google Chrome-OS Cloud Printing
Vergrößern Google Chrome-OS Cloud Printing

Nutzer von Googlemail und Google Docs können nun von Tablet oder Smartphone aus Dokumente auf kompatible HP-Drucker der Serien Photosmart, Envy, Officejet oder LaserJet ausdrucken. Dazu schickt die mit Cloud Print ausgestattete App eine Mail an den Drucker, der auf dem Google-Konto eingerichtet sein muss. Auch mehrere Drucker lassen sich einem Google-Konto zuweisen, ist ein Drucker ausgeschaltet, kommt der Druckauftrag in eine Warteschlange. Google hatte Cloud Print bereits im letzten Dezember vorgestellt, bis dato aber keine Hardwareunterstützung genannt. HP hat nun eine Liste kompatibler Drucker auf seiner Website veröffentlicht.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1047640