896306

Dungeon Siege noch diesen Monat

02.04.2003 | 15:13 Uhr |

PC-Spieler haben sich an Chris Taylors Action-Rollenspiel "Dungeon Siege" schon vor einigen Monaten um diverse Nachtruhen gebracht, und noch in diesem Monat ist endlich die Mac-Gemeinde an der Reihe.

Als einsamer Held startet der Spieler seine Reise durch ein von Monstern gebeuteltes Königreich, um zahlreiche Schätze und magische Waffen in die eigenen Taschen stecken zu dürfen. Dabei verschlägt es den Abenteurer in modrige Gewölbe, weitläufige Wälder und überwältigende Paläste. Schon bald leisten andere Helden dem Spieler schlagkräftige Gesellschaft. Wem bei der fantastischen Schatzsuche irgendwann mal der Platz in den Hosentaschen ausgeht, besorgt sich beim nächsten Zwischenstopp in einer Kleinstadt einen Packesel - auf den der Spieler allerdings gut aufpassen sollte, denn das tapfere Lasttier ist ebensowenig wie die eigene Figur unverwundbar. Neben dem spannenden Singleplayer-Modus bekommt auch die Portierung für den Mac einen kooperativen Multiplayer-Teil, in dem bis zu acht Kollegen den mittelalterliche Streifzug gestalten können.

Im Laufe des Aprils rechnet ASH mit dem Release der englischen Fassung, kurz darauf soll die komplett übersetzte Version folgen. Für rund 50 Euro wandert Dungeon Siege in das Inventory von Mac-Besitzern, die das zwölfte Lebensjahr bereits vollendet haben (USK 12).

Info: Dungeon Siege (MacSoft Deutschland)

0 Kommentare zu diesem Artikel
896306