1454049

Zwei neue Bücher erklären digitales Publizieren

28.02.2012 | 06:41 Uhr |

Der Amac-Verlag stellt zwei neue Bücher vor, die sich an Publisher von E-Books richten.

Icon iBooks Author
Vergrößern Icon iBooks Author

Der Titel " Erfolgreiches Publizieren für iPad, iPhone u. a. - Digitale Zeitschriften, Magazine & Bücher herstellen und vermarkten " ist laut Verlag das derzeit einzige auf deutsch verfügbare Werk, welches alle Aspekte der Erstellung und Veröffentlichung digitaler Publikationen umfasse. Dabei beschäftigt sich das Buch von Anton Ochsenkühn und Johann Szierbeck gleichermaßen mit der Erstellung von E-Books in den diversen Formaten und der Programmierung von Apps und Kiosksystemen. Das Buch soll am 9. März in gedruckter Fassung für 40 Euro erhältlich sein, die elektronische Form des 564 Seiten umfassenden Werkes ist für 12 Euro ab sofort erhältlich.

Speziell um Apples neues Werkzeug für angehende Publisher iBooks Author ist der Titel " iBooks Author - Erstellen und Publizieren von Multi-Touch-Büchern für alle " gedacht. Andreas Kleinke und Anton Ochsenkühn wollen auf 264 Seiten alles um Apples einfaches und kostenloses Tool zum Erstellen reichhaltiger E-Books erklärt haben. Die digitale Fassung kostet 8 Euro , das gedruckte Buch kommt am 9. März für 20 Euro in den Handel.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1454049